Filtern nach

Marke

Marke

Preis

Preis

-

Farbe

Farbe

Jahrgang

Jahrgang

Rebsorte

Rebsorte

Land

Land

Ausbaudauer

Ausbaudauer

Ausbauart

Ausbauart

Wiederverkäufer

Sorten

Sorten

Gold Reserve 2010

414,00 €

(92,00 € pro Liter)

Dichte purpurrote Farbe mit granatroter Reflexion. Ein kräftiges Bouquet von dunklen Früchten mit klaren Zimt- und Unterholznoten. Am Gaumen vollmundig und sanfte Tannine mit intensiven Aromen von warmen Feigen, Lakritze und Sandelholz. Ein eleganter Wein mit einem beeindruckenden langen Abgang.

Rouge des Tourelles 2010

89,40 € -10%

80,46 €

(17,88 € pro Liter)

Ein ehrlicher Wein mit einer tiefe rubinroten Farbe und lebendigen Reflexen. In der Nase ein feiner Duft nach Schattenmorellen, Zimt und dunklen Beeren. Am Gaumen saftig, süffigen und trocken mit Nuancen von Lakritze, Schokolade und seidiger Tannine, welche später durch einen fruchtigen Abgang abgerundet werden.

Arak El Rif - Blue Label Select Reserve

Einer der ältesten und hochwertigsten Araksorten der arabischen Welt, welcher schon seit 1828 von Michel El Khazen hergestellt und verbessert wurde. Der weltberühmten Arak ist nicht nur ein hochwertiger Anisschnapps sonder auch einzigartig in der Herstellung, da dieser durch einzigartige Destillation-Techniken hergestellt. Zusätzlich lagert der Schnapps zwei Jahre dann in einer übernatürlich großen Zisterne aus Ton, um dem Arak die beste Reife zu ermöglichen. Es ist ein legendäres und geheimes Rezept, welches den Erfolg durch die Destillation und den innovativen Ausbautechniken garantiert.

Marquis des Beys 2012

173,40 €

(38,53 € pro Liter)

Einzigartiger Wein mit dichter purpurroter Farbe. In der Nase ein aufregendes Bouquet von schwarzen Johannisbeeren, Brombeeren, Boysenbeeren, Schwarzkirschen, Lakritz und Zedern. Am Gaumen strukturiert mit konzentriertem Fruchtaroma, integrierter Tannine und einer würzigen Holznote, welche durch einen langen Abgang abgerundet wird.

Arak Fakra

Ein spezieller Arak, destilliert nach libanesischer Tradition mit einer Auswahl an Trauben und hochwertigem Anis. Anschließend wird er in gebackenen Tongefäßen von Beit-Chabab bis zur Reife gereift, was ihm einen unvergleichlichen Geschmack verleiht. Dieser Arak zählt auch zu den Bekanntesten Araksorten des Libanons.

Arak Massaya

Dieser hervorragende Arak wird ausschließlich aus der einheimischen Obeïdi-Trauben hergestellt und qualitative 3-fach destilliert. Bei er letzten Destillation wird grüner Bio-Anis hinzugefügt. Ein traditionelles Verfahren mit der Verwendung von Kupferdestillaten, welche durch duftendes Weinholz erhitzt werden.

Arak de Kefraya

"Arak de Kefraya" ist das Ergebnis moderner Destillationsmethoden aus Frankreich und der alten libanesischen Alkoholtradition. Dieser Arak wird drei Mal destilliert, um eine klare Flüssigkeit zu erhalten. Dann wird dieser unmittelbar danach mit Anis aus Syrien, der bekanntlich der beste der Welt ist, vermischt und ein viertes Mal destilliert. 

Grande Reserve Rot 2009

359,40 €

(79,87 € pro Liter)

Reich an Mineralien und gesättigt mit mediterranem Charakter, entfesselt dieser Wein üppige Aromen von reifen Früchten und Gewürzen. Sein konzentrierter Geschmack umhüllt von einer feinen Struktur gibt ihm eine attraktive Lebendigkeit, während sein üppiger und weicher, aber immer komplexer Gaumen bis zum letzten Hauch von Frucht andauert.

Arak Wardy

119,40 €

116,40 €

Der Alkohol von diesem traditionellen und erstklassigen libanesische Araks wird von Weintrauben Obeidi, Chardonnay und Sauvignon Blanc gewonnen. Daraufhin  dieser dreifach mit frischen Anissamen in Kupferdestillierkolben mit doppeltem Kessel (Bain-Marie) destilliert. Zur guter Letzzt reift er dann noch 2 Jahre in Tonkrügen. Ein wirklich hervorragender Arak, der die libanesische Arak-Kultur widerspiegelt.

Altitudes Rot 2009

99,00 €

(22,00 € pro Liter)

Mit einer dunklen Brombeerfarbe und granatroten Reflexen entfesselt dieser Wein frische Aromen, die zwischen roten und schwarzen Beeren variieren, mit einem Hauch von Eiche. Seine einzigartige Zusammensetzung gibt dem Wein einen weichen und delikaten Charakter, wo Aromen von schwarzen Johannisbeeren und Brombeeren miteinander verschmelzen.

Cabernet Sauvignon 2014

120,00 € -10%

108,00 €

(24,00 € pro Liter)

Dunkles Rot mit violetten Reflexen. In die Nase strömt ein Bouquet von dunklen Früchten, süßlicher Vanille, Schwarzkirschen, dunkler Schokolade, Pfeffer und Tabak. Am Gaumen harmonisch, massiv und vollmundig mit feinen würzigen vom Holzfass geprägten Fruchtaromen, einem dominierenden Geschmack nach Mon-Chérie und einem würzigen und nachhaltigen Abgang.

Chateau les Cedres 2007

297,00 €

(66,00 € pro Liter)

Ein kräftiger Rotwein mit einer dichten rubinroten Farbe. In der Nase ein beeindruckender Duft nach dunklen Früchten, kandierten Früchten, Lakritze und einer leichten Holznote. Am Gaumen ist dieser Wein frisch, vollmundig und fruchtig mit einer gut-strukturierten Holznote und einem eleganten Abgang.

Arak Abi Saada

135,00 €

(45,00 € pro Liter)

Arak Abi Saada ist einer der ältesten Araksorten des Libanons, welcher schon seit 1828 von Michel El Khazen produziert wurde. Der weltbekannte Arak ist der kleine Bruder von dem Arak El Rif und gehört zu den einzigartigen Araksorten des Orients. Besondere Destillation-Techniken und moderne Ausbau-Methoden, wie zum Beispiel Ton-Zisternen, ermöglichen es der Brennerei die Qualität, den Geschmack und somit ihre Fangemeinde stets aufrechtzuerhalten. Wein wirklicher Kult unter den Araktrinkern...

Chateau les Cedres 2009

270,00 €

(60,00 € pro Liter)

Ein eleganter Rotwein mit einer dunklen rubinroten Farbe. In der Nase ein explosiver Duft nach wilden Beeren, Pflaumen und Lakritze mit einer gut-integrierten Eichennote. Am Gaumen kräftig und vollmundig mit einem harmonischen und tanninhaltigen Fruchtaroma, welches später durch einen nachhaltigen Abgang abgerundet wird.

Arak Soukara

Arak Soukara ist das traditionelle und libanesische Anisgetränk von Chateau Cana. Dieser Arak wurde auch vierfachen destilliert um die Qualität erhöhen und den Geschmack zu intensivieren. Die Besonderheit dieses Arak besteht darin, dass er 24 Monate in Terrakotta-Krügen reif. Ein wirklich sanfter aber auch aromatischer Schnapps, welcher auch gut zum Grillen passt.

Private Selection 2007

774,00 €

(172,00 € pro Liter)

Ein königlicher Wein mit einem dunklen Rot und hellen Reflexen. In der Nase ein würziger Duft nach dunklen Früchten, Tabak, Eiche, Lakritze, Zedernholz und reifer Tanine. Am Gaumen entwickelt sich ein vollmundiges, gut-ausgeglichenes und konzentriertes Fruchtaroma mit einer verführerischen Schokoladennuance und einem nachhaltigen karamellisierten Abgang.

Sauvignon Blanc 2017

102,00 €

(22,67 € pro Liter)

Hellgelbe Farbe mit grünen Reflexen. In der Nase exotische Aromen von Guave, Grapefruit und Zitrone gepaart mit einem herrlich blumigem Duft. Am Gaumen knackig (ein wenig spritzig) und intensiv wird der fruchtig Geschmack nach Ananas und Nektarine mit viel Charakter und einem anhaltenden Nachhall zum Abschuss gebracht.

Arak Ksarak de Ksara

119,40 €

116,40 €

Arak Ksarak von Chateau Ksara ist eine herausragende Arakssorte. Das Nationalgetränk des Libanons wird aus feinstem Traubenalkohol hergestellt wird und mit Anis aus dem Al-Henah-Gebiet des Mount Hermon (der als der feinste Anis der Welt gilt) zugesetzt wird. Die Spirituose wird 3-Fach destilliert, um den reinsten Arrak freizusetzen, der dann zwei Jahre lang in Tonkrügen reift. Serviert wird er mit Wasser und Eis.

Private Selection 2012

414,00 €

(92,00 € pro Liter)

Blasse Goldfarbe. Dieser elegante und komplexe Weißwein hat eine intensiv-blumige Nase, welche einen einzigartigen Duft nach Litchis, Mangos und anderen exotischen Früchten freigibt. Am Gaumen entwickelt sich ein vollmundiger, buttriger und exotischer Geschmack nach Papaya, Haselnuss und getrockneter Aprikosen.

Les Cabires 2015

72,00 €

(16,00 € pro Liter)

In der Nase ein Mix von dunklen reifen Beerenfrüchten, saftig und süß. Am Gaumen Aromen von roten Beeren, die im Hintergrund von einer beeindruckenden Würze (Pfeffer und Lakritz) getragen werden. Ein eleganter, schlichter und dennoch ausdrucksvoller Wein.

Cuvee Lamartine 2008

Zinnoberroter Farbe mit purpurnen Reflexen. Ein besonders fruchtiges Bouquet in der Nase mit Aromen von Thymian, Rosmarin und Duft des Harzes der Pinienbäume. Mittlerer Körper, wildbeerenfruchtige reife Aromen und Würze am Gaumen. Weiche, aber präsente Tannine geben dem Wein Biss und Länge.

Comte de M 2008

354,00 €

(78,67 € pro Liter)

Farbe von dunkler Kirsche mit rubinroten Reflexen. In der Nase von guter Intensität mit Nuancen von Vanille, eingekochten Früchten, dezentem Holz und Kakao sowie Röstaromen, Leder, Zigarre und kalten Tabak. Am Gaumen unverfälscht, komplex, vollendet, sehr ausgewogen und harmonisch. Die Tannine sind seidig und gut eingebunden. Gut ausgewogene Holznoten.

Rouge 2011 Rot

179,40 €

(39,87 € pro Liter)

Dunkle purpurrote Farbe. In der Nase ein mineralisch-würziger Duft nach schwarzer Johannisbeere und Himbeeren mit einer leichten Lakritznote. Am Gaumen ist dieser Wein kräftig und fruchtig mit einem sanften Tanninepolster, welches durch einen frischen und vollmundigen Abgang abgerundet wird.

Blanc 2013 Weiss

119,40 €

(26,53 € pro Liter)

Helle Gelbfarbe mit grünen Reflexen. In der Nase entwickelt sich ein frisches und blumiges Bouquet von weißen Früchten (sowie Pfirsich, Äpfel und Birnen). Am Gaumen rund und fruchtig mit einem gut-ausgeglichen Säuregehalt, welches im Abgang durch eine fruchtige (weiße Früchte) Honignote knackig abgerundet wird.

Jeune Rot 2017

93,00 €

(20,67 € pro Liter)

Jeune Rot hat ist impulsiv und üppig in der Nase mit einem Duft nach schwarzen Johannisbeeren, roten Beeren, Kirschen, eingekochten Pflaumen und Heidelbeeren mit einer Hauch von Veilchen. Intensiv, würzig und fruchtig am Gaumen mit charmanten Aromen von Zimt, Sauerkirsch, dunklen Früchten, Muskatnuss und winterlichen Gewürzen. Der Abgang ist samtig und langanhaltend.

Jeune Rose 2018

93,00 €

(20,67 € pro Liter)

Eine helle lachsrosa Farbe. In der Nase ein intensives und fruchtiges Bouquet, gekennzeichnet mit Aromen von Pfirsichen und Birnen. Am Gaumen Aromen von Quitten, Äpfeln und sevillanischer Orangen-Marmelade mit einem sanften Tannine. Im Abgang entwickeln sich Eindrücke von Preiselbeeren mit einem ausgeglichenen Säuregehalt.

Pinot Noir 2009

119,40 €

(26,53 € pro Liter)

Ein sehr eleganter und ausgeglichener Wein mit einem intensiven Kirschrot. In der Nase würzige und intensive Fruchtaromen mit einem Hauch von Zimt. Am Gaumen vollmundig und komplexe mit deutlichem Geschmack nach roten Früchten und einem ausgewogenen Säuregehalt.

Syrah 2012

89,40 € -20%

71,52 €

(15,89 € pro Liter)

Tiefe dunkelrote Farbe mit intensiven purpurnen Zügen. In der Nase entfaltet sich eine beeindruckende Komplexität von getrockneten Früchten, Gewürzen, Tabak und Karamell mit einer Nuance von geräuchertem Fleisch. Am Gaumen eine strukturierte Intensität die im Abgang durch den Geschmack von frischen Früchten und einem angenehmem Säuregehalt abgerundet wird.

Pays Des Patriaches 2012

102,00 € -20%

81,60 €

(18,13 € pro Liter)

In der Nase eine Kombination von gekochten roten Früchten mit einer überwiegenden Nuance von Erdbeermarmelade, Nelken, weißem Pfeffer, Leder und geräuchertem Fleisch. Der erste Eindruck ist sauber und rund und entwickelt im Gaumen einen angenehmen und scharfen Abgang mit gerösteten Aromen. Ein komplexer und kraftvoller Wein.

Prestige 2009

234,00 €

(52,00 € pro Liter)

Tiefe intensive rote Farbe mit purpurnen Zügen. In der Nase ein reifer Carbernet Sauvignon mit Spuren von Pflaumen, Brombeermarmelade und eingelegten Kirschen kombiniert durch die Reifung in Barriquefässern mit Aromen von Kaffee-Likör und Mokka. Am Gaumen ein klarer und schneller Überfall gefolgt von einem schönen Abgang durch konzentrierten und samtigen Geschmack von Tanninen.

Seven 2013

96,00 € -35%

62,40 €

Der trockene Weißwein hat eine brillante hellgelbe Farbe mit einem Hauch von grün. Die Mischung aus sieben Trauben entwickelt eine hervorragende Komplexität mit einer Vielzahl von Aromen. An der Nase fruchtig, blumig und intensiv mit Duft von Pfirsichen, Guaven, Zitronen, Mangos, Stachelbeeren, Akazien und grünem Pfeffer. Am Gaumen ein frischer, mineralischer und fruchtiger Geschmack, der sich im Abgang mit Aromen von Zitrus und Kräutern abrundet.